Wussten Sie schon, dass… – Teil 2

Bei den bisher gespielten zwölf EM-Endrunden ereigneten sich etliche spektakuläre Ereignisse. Wer schoss das schnellste Tor? Welches Spiel sahen die meisten Zuschauer, welches die wenigsten? Hier sind die zweiten fünf von zehn interessanten Fakten, mit denen jeder Fußballfan seine Freunde beeindrucken kann.

Wussten Sie schon, dass…

… Otto Rehhagel mit Griechenland bei der EM 2004 gleich zwei Rekorde aufstellte? Rehhagel war mit 65 Jahren der bis dato älteste siegreiche Trainer. Zudem war er der erste ausländische Coach, der eine Nationalmannschaft zum Titel führte.

… der Erfolg über Spanien im Viertelfinale 1996 der einzige Sieg Englands in einem EM-Elfmeterschießen ist? Schon im Halbfinale war dann aber Schluss – England unterlag dem späteren Gesamtsieger Deutschland. Ebenfalls im Elfmeterschießen.

…der Russe Dmitri Kirichenko das schnellste Tor in der Geschichte der UEFA-Europameisterschaften erzielte? Er traf 20.06.2004 im Spiel gegen Griechenland bereits nach 68 Sekunden.

… Deutschland am 25.06.2008 beim 3:2-Halbfinalsieg über die Türkei exakt drei Schüsse auf das Tor abgab? Wären die Türken ähnlich treffsicher gewesen, hätten sie das Team von Joachim Löw mit 11:3 geschlagen.

… die EM-Endrunde von 16 auf 24 Teilnehmer aufgestockt wird? 2016 in Frankreich beim nächsten Turnier der EURO 2016 streiten die besten Mannschaften Europas aufgeteilt in sechs Vierergruppen um den Titel.

>> Wussten Sie schon, dass… – Teil 1

(Fakten-Quelle: Fußball EM Timer 2012)

Alle Infos zur EM 2012 EURO Polen & Ukraine auf em2012-infos.de

-